Dissertation
Fak. 1 - Institut für Bildung, Beruf & Technik - Technik

E-Learning-Angebote in der hochschulischen Pflegeausbildung in Deutschland und die Rolle von Hochschullehrenden: Eine Delphi-Studie
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Hintergrund: Es ist unbestritten, dass e-Learning Einzug in den Lehrbetrieb der Hochschulen gehalten hat. Ihre dezentrale, asynchrone Natur ermöglicht sowohl ein individualisiertes, differenziertes Lernen als auch das Erreichen eines größeren Kreises von Lernenden im Vergleich mit konventionellen Lehrformen. Andererseits erschwert e-Learning [vollständig anzeigen]
titel:
(andere Sprache)
e-Learning in Tertiary-Level Nursing Education in Germany and the Role of the Nurse Educator: A Delphi-Survey
Kurzinhalt:
(andere Sprache)
Background: Experts in Germany’s healthcare sector predict a rising need for at least 10% of the nursing workforce to be academically trained. In light of increasing occupational demands, some even anticipate a much higher quota of 50%. New legislation set to reform nurse education in Germany includes provisions for a partial transition of basic [vollständig anzeigen]
Projektdauer:24.10.2013 bis 06.05.2020
Mitarbeitende:
Herr Koch, Lee Franklin [',Profil,']


In Zusammenarbeit mit:Betreuer*innen:
Prof. Dr. rer. soc. Karin Reiber, Hochschule Esslingen, Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit & Pflege
Prof. Dr. phil. Uwe Faßhauer, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, Fakultät I, Institut für Bildung, Beruf & Technik
Vorträge:
Koch, L.F., Faßhauer, U. & Reiber, K. (2017): e-Learning in Tertiary-Level Nursing Education in Germany and the Role oft he Nurse Educator (Poster). Sigma Theta Tau International – 28th International Nursing Research Congress, Dublin, Ireland, 28. July 2017.
Koch, L.F. & Landenberger, M. (2014): Ein Modell zur Rolle des Lehrenden bei e-Learning in der medizinischen Ausbildung und den Ausbildungen der Gesundheitsberufe. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014.
Koch, L.F. (2013): E-Learning-Angebote n der Ausbildung der Gesundheitsberufe: Die Rolle des Lehrenden aus Sicht von Beteiligten – ein qualitative Querschnittstudie (Paper – Work in Progress). 2. Doktoranden-Kongress der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 13. Dezember 2013.
Koch, L.F., Faßhauer, U. & Reiber, K. (2018): e-Learning in der hochschulischen Pflegeausbildung in Deutschland und die Rolle von Hochschullehrenden – eine Delphi-Erhebung: Entwicklung des Experten Urteilverhaltens (Poster). Tagung: Delphi-Verfahren in den Gesundheits- und Sozialwissenschaften, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, 28. Juni 2018.
Publikationen:
Koch, L.F. (2017): Eine Delphi-Befragung zu e-Learning in den Studiengängen der Gesundheits- und Krankenpflege in Deutschland. berufsbildung - Zeitschrift für Theorie-Praxis-Dialog 71(168):10-13.
Koch, L.F. & Reiber, K. (2017): Pflegepädagogen an der Hochschule. Die Rolle der Lehrperson im Zuge der Teilakademisierung der Pflegeausbildung in Deutschland. PADUA 12(3), 191-197.
Koch, L.F. (2014): The nursing educator’s role in e-learning: A literature review. Nurse Education Today 34 (2014): 1382-1387. DOI: 10.1016/j.nedt.2014.04.002
Koch, L.F., Faßhauer, U. & Reiber, K. (2018): e-Learning in der hochschulischen Pflegeausbildung in Deutschland und die Rolle von Hochschullehrenden – eine Delphi-Erhebung. Pflege – Die wissenschaftliche Zeitschrift für Pflegeberufe 32(1)
Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
Datenerhebung und Datenanalyse der Nullrunde (R-0)
Ergebnisse der R-1
Poster INRC Dublin 2017
Ergebnisse der R-2
Poster Delphi-Tagung PHSG: Entwicklung des Urteilverhaltens
Erfasst von Herr Lee Franklin Koch am 24.11.2015
Zuletzt geändert von Herr Lee Franklin Koch am 10.05.2020
    
Projekt-ID:243